Wir über uns

Unser Verein stellt sich vor

 

Der „Geowissenschaftlicher Freundeskreis e.V." Mainz - Wiesbaden, gegr.1984, ist ein gemeinnütziger Verein für Leute, die an Themen über Geologie, Mineralogie,  Bergbau und anderen Geowissenschaftlichen Themen interessiert sind.

 

Die Mitglieder stammen aus allen Bereichen des Berufslebens, mit sehr viel und weniger Wissen über diese Materie, aber mit viel Interesse, das eigene Wissen noch weiter zu vervollständigen.

 

Unsere Vereinstreffen sind, mit Ausnahmen

 

am 2. Samstag jeden Monats

um 14 Uhr

im Bürgerhaus in Mainz-Kastel,

Zehnthofstrasse 41.

 

 

 

Bei diesen Regeltreffen werden interessante und wissenswerte Film– und Lichtbildervorträge, auch Reiseberichte, von Fachleuten über geologische und mineralogische Themen gehalten. Es werdern untereinander Mineralien getauscht oder gekauft und zur Bestimmung der eigenen Funde Rat und Hilfe von Sachkundigen eingeholt.

Außerdem werden geführte Tagesexkursionen, auch über mehrere Tage, zu Steinbrüchen und Fundstellen veranstaltet. Auch gibt es eine vereinsinterne Zeitschrift  „DER FÖRDERKORB“ mit Berichten über unsere Unternehmungen und die aktuelle Vereinsnachrichten.

 

Höhepunkt sind jedes Jahr eine gemeinsame Fahrt zur größten französischen Mineralienbörse in Sainte - Marie - aux - Mines

 

und als Abschluß des Jahres unsere familiäre Barbarafeier.

 

Wir freuen uns über Interessierte und natürlich über jedes neue Mitglied.

 

Kontaktadresse:

 

Geowissenschaftlicher Freundeskreis e.V.

Erlesring 47 c

65795 Hattersheim am Main

Telefon/Fax : 06190  48 62

Mail: info@gwf-mainz-kastel.de